Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Sulzbürg

Evangelisch-Lutherisches Dekanat Neumarkt in der Oberpfalz
Kontakt | Veranstaltungen | Impressum | Datenschutz

 

Aktuelles: ab dem 17. Mai wieder Gottesdienst in der Schlosskirche

Wie Sie wahrscheinlich schon mitbekommen haben, können wieder Gottesdienste stattfinden, jedoch unter besonderen Auflagen. Der Kirchenvorstand hat sich Gedanken zu einem entprechenden Hygiene-Konzept gemacht, auf dessen Grundlage ab dem 17. Mai wieder Gottesdienste in unserer Kirchengemeinde stattfinden können.

Wir planen, die Gottesdienste (vorerst) an jedem Sonntag um 10 Uhr in der Schlosskirche zu feiern (da sich dort das Hygienekonzept gut umsetzen lässt). In der Kirche wird es markierte Sitzplätze geben, die einen ausreichenden Abstand gewährleisten. Dazu werden wir für die ersten Gottesdienste bis Pfingsten um eine Anmeldung bitten (im Pfarramt oder bei Pfarrerin Henkys), um sicherzustellen, dass wir niemanden wegschicken müssen.
Auch bitten wir die Gottesdienstbesucher, einen Mund-Nasen-Schutz mitzubringen, da ein solcher im Gottesdienst getragen werden muss und nur dann zum Gottesdienst zu kommen, wenn sie sich gesund fühlen.
Auch die Gottesdienstform passen wir etwas an die aktuellen Bedingungen an: statt ausgedehnter Lieder gibt es einzelne Liedstrophen (die mitgesummt, mitgelesen oder mitgesungen werden können) und die Länge der Gottesdienste wird auf ca. 30 min reduziert.

Wir hoffen, auf diese Weise wieder möglichst schöne Gottesdienste in unserer Schlosskirche feiern zu können.

Für alle, die (noch) nicht an den Gottesdiensten in der Schlosskirche teilnehmen können oder wollen, soll es weiterhin ein breites Angebot an Gottesdiensten im Fernsehen, Radio oder Internet geben (auch die Neumarkter Kirchengemeinde wird ihre Gottesdienste z.B. im Livestream anbieten) - nähere Information und Links dazu finden Sie weiter unten.

Ihre Pfarrerin Henkys

Mit einem Click auf die Bilder öffnen Sie das Hygienekonzept für unsere Gottesdienste:

Bild_Sicherheitskonzept Bild_Sicherheitskonzept_2

Zurück zum Menü

Aktuelles: Informationen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus

Zur Zeit fallen alle bisher angekündigten Veranstaltungen und Gottesdienste der Kirchengemeinden aus.
Das bedeutet aber nicht, dass wir für Sie nicht erreichbar sind. Sie können gerne Pfarrerin Marie Henkys anrufen (Tel.: 09185 / 90 20 37).
Das Büro der Kirchengemeinde ist zur Zeit für den Publikumsverkehr geschlossen. Sie können uns zu den Öffnungszeiten aber natürlich weiterhin telefonisch erreichen (Tel.: 09185 / 287).
In den Zeiten, in denen wir nicht in der Kirche zum Gottesdienst zusammen kommen können, kann für manche der Fernseh- und Internetgottesdienst eine gute Alternative sein. Folgende Links könnten Sie dazu gegebenfalls interessieren:

Die Kirchengemeinde Neumarkt lädt auch zum online-Gottesdienst ein:

https://www.neumarkt-evangelisch.de/artikel/c95805f450c5372b2380a1941561c891/gottesdienst-online/

Bayernweit finden viele Veranstaltungen online statt und Sie können von zuhause aus dabei sein:

Weitere Informationen zum Ausfall von Veranstaltungen und Gottesdiensten finden Sie auch im Internet:

Zurück zum Menü


 

Allgemein Wissenswertes

Sind Sie auf der Suche nach bekannten Gebeten (wie Vaterunser, Psalm 23), Glaubensbekenntnissen oder anderen Texten wie den Zehn Geboten? Oder interessieren Sie sich für Kirche in Bayern und in Deutschland? Dann finden Sie vielleicht hier das was Sie suchen: www.ekd.de oder www.bayern-evangelisch.de.
Haben Sie Fragen? Dann können Sie sich gerne an Ihre Pfarrerin wenden.
Zurück zum Menü

 

Altenkreis

Wir treffen uns jeden ersten Mittwoch im Monat (im Januar ist Winter- und August Sommerpause). Mal feiern wir gemeinsam Abendmahl, mal grillen wir, in der Adventszeit basteln wir. Einmal im Jahr machen wir einen Ausflug. Ab 60 Jahren ist jeder ganz herzlich eingeladen.
Für das Altenkreisteam: Gaby Weichselbaum

 

Zurück zum Menü

 

Aussegnung | Beerdigung | Tod | Trauerfeier

Im Trauerfall können Sie sich gerne an Ihre Pfarrerin Marie Henkys, Tel.: 09185 / 90 20 3 – 7 wenden. Wir vereinbaren dann in der Regel einen Termin zu einem Gespräch.
Aussegnungen finden oft abends um 17 Uhr statt. Meist finden Sie im Leichenhaus statt. Wenn der oder die Verstorbene zuhause gestorben sind, beginnen wir oft am Haus, dann endet die Aussegnung am Leichenhaus.
Die Trauerfeier beginnt meist am Leichenhaus. Nach der Beisetzung setzen wir die Trauerfeier gemeinsam in einer unserer Dorfkirchen fort. Die traditionelle Uhrzeit ist 14 Uhr.
Wir besuchen Sie und Ihre Angehörige nach Möglichkeit auch gerne, wenn Sie oder ein Angehöriger krank sind (oder der Tod näher kommt).
Für Fragen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung.
Zurück zum Menü

 

ausZEIT. für mich.

 

Fällt leider aus.

Freuen Sie sich auf eine inspirierende „ausZEIT. für mich.“ mit kurzen Impulsen und nachdenklichen und mitreißenden Liedern. Kommen Sie für einen Augenblick zur Ruhe und tanken Sie Energie und Kraft für die neue Woche.
Lassen Sie sich von einer kurzen ausZEIT begeistern von dem Team ZEIT.los mit Johanna, Kerstin, Marion, Michael, Miriam.
Die „ausZEIT. für mich.“  findet statt am Sonntag, 22. März 2020,  18.30 Uhr in der Willibaldkirche in Hofen.
Zurück zum Menü

 

Ehrenamt | Engagement | Sich Einbringen

Unsere Kirchengemeinde lebt davon, dass sich Menschen einbringen mit ihren Ideen und mit ihren Fähigkeiten. Ehrenamt kann dabei ganz unterschiedlich aussehen. Einer engagiert sich über Jahre an der gleichen Stelle und dadurch entsteht Beständigkeit. Eine andere hilft da mit, packt da an, wo es gerade nötig ist. Wieder andere übernehmen eine Aufgabe für eine bestimmte, vorher ausgemachte Zeit.
Alle haben gemeinsam, dass sie sich einbringen und damit unsere Kirchengemeinde hier vor Ort bereichern und mitgestalten. Haben Sie Lust dabei zu sein? Dann sprechen Sie Ihre Pfarrerin an. Wir unterhalten uns, wo Not am Mann ist und was Ihnen Spaß machen könnte.
Zurück zum Menü

 

Frauenkreis

Termine: Immer Dienstags um 19.30 Uhr. Info bei Fr. Schulz Tel. 09185 9225920.

Zur Zeit Sommerpause bis September.
Zurück zum Menü

 

Friedhofsverwaltung

Die Friedhöfe der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Sulzbürg in Hofen, Kerkhofen, Rocksdorf und Sulzbürg werden vom Pfarramt verwaltet. Bei Fragen rund um den Friedhof, die Friedhofsordnung, Grabfristen und vieles mehr, können Sie sich gerne ans Pfarramt wenden.
Zurück zum Menü

 

Gebühren | Rechnungen

Anders als bei Spenden verwenden wir für Rechnungen, die das Pfarramt ausstellt, und für Gebühren ein separates Konto. Das Konto wird über die Verwaltungsstelle in Altdorf geführt. Daher ist es wichtig, dass Sie im Betreff angeben, dass es eine Rechnung der Kirchengemeinde Sulzbürg ist (und die von unserem Pfarramt angegebene Rechnungsnummer).
Wollen sie eine Überweisung mit einem solchen Zweck durchführen, verwednen Sie bitte folgende Bankverbindung:

Kreditinstitut: Evangelische Bank
IBAN: DE24 5206 0410 0401 5010 03
Kontoinhaberin: Evangelisch-Lutherische Verwaltungsstelle Altdorf.
Zurück zum Menü

 

Gemeindebrief | Landlbote

Der Landlbote ist der Gemeindebrief der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinden Bachhausen und Mühlhausen, Ebenried, Sulzbürg, Sulzirchen und Oberndorf und wird vom Landlbotenteam in Kooperation mit dem Evangelisch-Lutherischen Pfarramt Sulzkirchen herausgegeben. Der Gottesdienstplan in der Mitte des Landlbotens wird in der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Sulzbürg erstellt. (Mit Kritik, Verbesserungsvorschläge und ähnlichem zum Gottesdienstplan können Sie sich gerne an Pfarrerin Henkys wenden.)
Als Gemeindeglied unserer Kirchengemeinde bekommen Sie einen Landlboten ins Haus. Falls Sie (bisher/zeitweise) keinen Landlboten erhalten, können Sie sich gerne ans Pfarramt wenden. Falls Sie den Landlboten per Mail bekommen wollen, wenden Sie sich bitte ebenfalls ans Pfarramt.

Die Nachbargemeinde Sulzkirchen veröffentlicht den Landlboten auch im Internet:

 LandlboteTitelseite

 


Zurück zum Menü

 

Gemeindegebiet

Hier können Sie sehen, ob Sie im Gemeindegebiet der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Sulzbürg wohnen, oder in welcher Kirchengemeinde Sie zuhause sind.
Wenn Sie auf Ihren Wohnort klicken, wird Ihnen das Gebiet der Kirchengemeinde vor Ort angezeigt.
Zurück zum Menü

 

Geschichte und Kirchen

Ein Video über Sulzbürg aus der Reihe "Gut bayrisch - Gern evangelisch".

 

Bild Wolfsteiner

Die Anfänge der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Sulzbürg stehen im Zusammenhang mit dem Geschlecht der Wolfsteiner. 1561 wurde die Reformation in Sulzbürg eingeführt. Der letzter dieser Wolfsteiner war Christian Albrecht Graf von Wolfstein (siehe Abbildung).

 

 

Schlosskirche Schlosskirche Innenraum Nach dem Tod seiner Witwe wurde die Schlosskirche (Fotos: außen und innen) für Evangelische gesperrt. Die Evangelischen brachten ihre Beschwerde auf den Weg und feierten Gottesdienst vor der Schlosskirche. Ab Mitte 1756 wurde die Kirche erneut den Protestanten überlassen.

 

Bild Schloss

Anfang des 19. Jahrhunderts wurde das Schloss der Wolfsteiner auf dem Sulzbürg (siehe Abbildung) zum Abbruch freigegeben.

 

Foto Schlossberg

 

Aus dem streitbaren Verhältnis zwischen Evangelischen und Katholiken aus der Anfangszeit wurde mittlerweile eine ökumenische Verbundenheit. Gemeinsam treffen wir uns zu Ökumenesitzungen, veranstalten wir das Lichtertragen im Advent und feiern in manchen Jahren gemeinsam Gemeindefest auf dem Sulzbürg zwischen der katholischen und der evangelischen Kirche.

 

 

Neben der Schlosskirche gehören weitere vier Dorfkirchen zur Kirchengemeinde:

Marktkirche Sulzbürg

 

Die Marktkirche (Foto von außen) in Sulzbürg liegt (anders als die Schlosskirche) nicht auf dem Schlossberg sondern im Ort, am evangelischen Friedhof von Sulzbürg und beim Gemeinde- und Pfarrhaus, das zur Zeit wegen einer Sanierungsmaßnahme nicht genutzt werden kann.
Die Marktkirche wird in der kälteren Jahreshälfte genutzt, da sie (anders als die Schlosskirche) geheizt werden kann.

 

 

Elisabethkirche Rockdorf Elisabethkirche Rockdorf Innenraum Die Elisabethkirche (Fotos innen und außen) findet sich in Rocksdorf. Die Namenspatronin Elisabeth von Thüringen (Darstellung mit Krug in der Hand) kann in der Kirche zweimal entdeckt werden. Zu traditionellen Einzugsgebiet der Kirche gehören auch die Dörfer Kruppach und Wettenhofen.

Auf dem kirchlichen Friedhof in Rocksdorf, der die Kirche umschließt ist die erste und einzige Urnenwand unserer Kirchengemeinde gebaut worden.

 

Willibaldkirche Hofen

 

In Hofen steht die Willibaldkirche, umgegeben vom Hofener Friedhof. In den letzten Jahren wurde die Friedhofmauer sowie der Anschluss der Wasserleitung des Friedhofs erneuert.

Im Sommer 2017 gibt es in Hofen nach jedem Sonntagsgottesdienst Kirchenkaffee vor (oder bei schlechtem Wetter in) der Kirche.

 

 

Othmarkirche Kerkhofen Othmarkirche Kerkhofen Innenraum

 

Die Othmarkirche (Fotos außen und innen) steht in Kerkhofen und ist von einem Friedhof umgeben. Die Kirche hat starke Risse. Seit Jahren beschäftigt sich die Kirchengemeinde damit, voranzubringen, dass hier etwas für den Erhalt der Kirche getan werden kann.

 Gottesdienst findet in der Regel um 8.15 Uhr in einer der Dorfkirchen im Tal und um 9.30 in Sulzbürg (im Sommer in der Schlosskirche, im Winter in der Marktkirche) statt.
Genaue Gottesdienstzeiten und -orte können Sie unten unter "Veranstaltungen" finden.


Das Foto vom Schlossberg und dem Modell des Schlosses stammt von https://www.muehlhausen-sulz.de/freizeit-tourismus/sehenswertes/schlossberg/, die weiteren Kirchenfotos stammen von L. Bernreiter, L. Brunner, M. Mößler, und L. Seitz.

Links zur Geschichte:

Beispiele von Literatur zur Geschichte:

Zurück zum Menü

 

Gottesdienst im Freien

kircheimgruenen.deEinmal im Jahr feiern wir nicht in der Kirche Gottesdienst, sondern (wenn das Wetter mitspielt) unter freiem Himmel.

 Zurück zum Menü

 

Gruft der Schlosskirche

Foto aus der Gruft Die Gruft kann regelmäßig besichtigt werden. Die nächsten Termine finden Sie unten in einer Rubrik Veranstaltungen.
Informationen zur Gruft und Ihrer Geschichte
Zurück zum Menü

 

Ideen | Anregungen | Kritik

Haben Sie Ideen, Anregungen oder Kritik? Dann lassen Sie uns darüber reden. Wir können nicht alles immer ideal lösen, aber vieles lässt sich verbessern. Bei manchen Dingen haben wir vielleicht Gründe, warum wir es so oder so handhaben. An anderen Punkten hat vielleicht auch noch keiner in unserer Kirchengemeinde darüber nachgedacht. Ob Sie etwas neu anstoßen wollen, negative Erfahrungen ansprechen möchten oder einfach Ihre Sicht der Dinge ins Gespräch bringen wollen, gerne stehen wir Ihnen für ein Gespräch zur Verfügung.
Zurück zum Menü

 

Internetpräsenz

Diese Internetseite gibt es seit 2017. In einem Team haben wir überlegt, wie wir diese Webvisitenkarte (ein für Gemeinden kostenloses Angebot der Vernetzten Kirche: www.e-kirche.de) am besten nutzen können. Text wurde geschrieben und Fotos gemacht. Mitgemacht haben L. Bernreiter, L. Brunner, K. Grasruck, Ph. Henkys, J. Mages, M. Mößler und L. Seitz. Die Idee zu einer Internetseite für die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Sulzbürg kam vom F. Dendl.
Bei Fragen, Anregungen und Beschwerden zu dieser Seite und zu ihrer Pflege steht Ihnen Pfarrerin Henkys gerne zur Verfügung.
Für die Konzeptgruppe zur Website: Ph. Henkys
Zurück zum Menü

 

Jugend

Im Jugendbereich gibt es in unserer Kirchengemeinde neben der Präparanden- und Konfirmandengruppe immer wieder Aktionen für Jugendliche. Informationen gibt es bei Pfarrerin Henkys.

Wer sich für weitere Angebote für Jugendliche interessiert, sollte sich einmal die Seite der Evangelischen Jugend im Dekanat Neumarkt anschauen:

Angebote aus der Evangelischen Jugend im Dekanatsbezirk Neumarkt

 

Kindersommerfreizeit am 02.08.2020

Jugendsommerfreizeit am 14.08.2020

Nacht der offenen Kirchen am 10.10.2020

Dekanatsjugendkonvent am 16.10.2020

Kinderwochenendfreizeit am 20.11.2020

Adventsmarkt am 27.11.2020

Logo EJ Evangelische Jugend im Dekanat Neumarkt

Zurück zum Menü

Kindergottesdienst

Wir treffen uns jeden 1. Sonntag im Monat um 9.30 Uhr im Gemeindehaus in Sulzbürg.

Kirchenchor

Unsere Kirchengemeinde hat keinen eigenen Kirchenchor. Einige unserer Gemeindeglieder singen im Kirchenchor unserer Nachbargemeinde in Mühlhausen. Herzliche Einladung dazu.
Informationen gibt es unter: http://www.dekanat-neumarkt.de/kirchenchor
Zurück zum Menü

 

Kirchenjahr

Das Kirchenjahr gibt besinnliche, nachdenkliche und festliche Zeiten vor: Zum Beispiel die Passions- und Osterzeit oder Advent und die Weihnachtszeit.
Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.kirchenjahr-evangelisch.de/kirchenjahr.php
Zurück zum Menü

 

Kirchgeld

Jedes Jahr bekommen Sie als erwachsenes Mitglieder der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern von uns einen Kirchgeldbrief mit der Aufforderung sich anhand einer Tabelle einzustufen und Kirchgeld zu zahlen. Dieses Kirchgeld ist eine Steuer und kommt direkt unserer Kirchengemeinde vor Ort zu gute.
Haben Sie Fragen zum Kirchgeld? Dann können Sie sich gerne an Ihre Pfarrerin wenden.
Informationen zum Kirchgeld gibt es auch unter: https://www.kirche-und-geld.de/kirchgeld.php
Zurück zum Menü

 

Kircheneintritt | Eintreten

Menschen haben ganz unterschiedliche Lebenswege. Manche Menschen begegnen der Kirche in unterschiedlichen Situationen ganz verschieden. Wollen Sie in die Kirche eintreten, dann stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Haben Sie Fragen? Auch dann können Sie sich gerne an Ihre Pfarrerin wenden.
Zurück zum Menü

 

Kirchenvorstand

Der Kirchenvorstand der Kirchengemeinde Sulzbürg besteht neben der Pfarrerin oder dem Pfarrer noch aus neun Gemeindegliedern, die alle sechs Jahre gewählt und berufen werden.
Die Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher fällen Personalentscheidungen, entscheiden über Rahmenbedingungen für die Gottesdienste, beraten über den Gottesdienstplan für das Kirchenjahr und gestalten mit den Pfarrern das Gemeindeleben, indem sie z.B. Gemeindefeste organisieren.
Der Kirchenvorstand übernimmt Verantwortung für die Grundstücke, Gebäude und Einrichtungen der Kirchengemeinde und verwaltet das Vermögen der Kirchengemeinde. Die Mitglieder des Kirchenvorstands beschließen den Haushaltsplan und erlassen Satzungen z.B. für Friedhöfe. Außerdem entscheiden sie über den Verwendungszweck eines Teils der Kollekten.
Die Mitglieder des Kirchenvorstandes sind:

Als Ersatzleute (umgangssprachlich "erweiterter Kirchenvorstand") haben sich bereiterklärt:

Die Periode des jetzigen Kirchenvorstands dauert von 2018 bis 2024 dann wird ein neuer Kirchenvorstand gewählt.
Für den Kirchenvorstand: Karin Grasruck (nach der Wahl aktualisiert von Pfr. Henkys)

Zurück zum Menü

 

Liederschatz

Logo des LiederschatzesDie Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern hat 20 Lieder und 2 Kanones zusammengestellt, die vielen Menschen vertraut und bekannt sind. Auf der verlinkten Seite können diese Lieder in verschiedenen Versionen angehört werden, modern oder klassisch, außerdem vom Chor oder vom Posaunenchor.

Zurück zum Menü

 

Patchworkgruppe

Informationen zur Patchworkgruppe finden Sie im Landlboten.

Zurück zum Menü

 

Posaunenchor

Hier werden künftig Informationen zum Posaunenchor Hofen-Kerkhofen zu finden sein. Bitte haben Sie noch etwas Geduld.
Für die Posaunenchor:
Zurück zum Menü

 

Präparandinnen und Präparanden

Wir treffen uns jeden Freitag um 17.30 Uhr im Gemeindehaus. In den Präparandenstunden beschäftigen wir uns mit Themen, wie zum Beispiel dem Ablauf eines Gottesdienstes, der Taufe usw.
An manchen Samstagen haben wir auch Präparandensamstag. An diesen haben wir zum Beispiel die Osterkerze gestaltet, die jetzt in der Schlosskirche steht.
Für den Präparanden- und Konfirmandenjahrgang 2016/2018: J. Mages
Zurück zum Menü

 

 

Profil und Konzentration

Der Reformprozess „Profil und Konzentration" soll sich damit beschäftigen, unsere Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern zukunftsfähig zu machen. Wie Sie sich vielleicht vorstellen können gibt viele Ideen dazu. Manche dieser Ideen könnten auch für unsere Gemeinde große Veränderungen mit sich bringen. Informationen zum Prozess „Profil und Konzentration finden Sie im Internet:

puk.bayern-evangelisch.de/konsultationen.php

Manche Themen der Vernetzung, Einsparungen und Umorientierung betreffen vielleicht eher die städtischen Gebiete. Dafür dass dabei auch der ländliche Raum im Blick bleibt, sorgt die Arbeitsgruppe, die sich mit diesem Prozess im Blick auf den läandlichen Raum auseinandersetzt. Dazu finden Sie im Internet z.B. die Dokumentation der Konsultation „Ländliche Räume“ vom 24. Februar 2018:

Ländliche Räume


Zurück zum Menü

Reformationsjubiläum 2017

Im Jahr 2017 gibt es (nicht nur in der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern) viele Veranstaltungen zund um die Reformation. Von Thesenanschlägen bis zu Reisen an verschiedene Orte der Reformation ist viel geboten.

Wir als Kirchengemeinde sind mit dabei. So haben wir in diesem Jahr eine Fahrt zur Wartburg veranstaltet, die viel Anklang gefunden hat.

Die sommerliche Orgelmusik von Professor Klek hat mit Bearbeitungen zu "Ein feste Burg" auch das Reformationsthema aufgreifen.

Der Reformationstag ist in diesem Jahr ein Feiertag und wir wollen an diesem Tag einem Gottesdienst in unserer Schlosskirche feiern.

Sollten Sie über die Angebote unserer Kirchengemeinde hinaus noch Interesse an Veranstaltungen zum Thema haben, könnte sich ein Blick auf die hier verlinkte Seite lohnen:

 Luther 2017Logo Luther 2017


Zurück zum Menü

 

Schule und Kirche

Bild Lebensraum SchuleDie Evangelisch-Lutherische Kirche engagiert sich auf vielfältige Weise an Schulen. Zahlreiche Informationen zum Religionsunterricht und zum Engagement der Evangelisch-Lutherischen Kirche an Schulen im Dekanatsbezirk Neumarkt in der Oberpalz finden Sie über die Homepage des Schulreferates der Dekanatsbezirke Altdorf und Neumarkt: www.evang-schulreferat.de
Ergänzende dazu finden Sie hier eine Liste konkreter Beispiele für evangelisches Engagement an Schulen im Dekanatsbezirk Neumarkt.
Weitere Informationen über kirchliches Engagement an bayerischen Schulen finden Sie unter:
www.elkb-lebensraum-schule.de

Zurück zum Menü

 

 

Spenden

Unsere Kirchengemeinde ist immer wieder auf Spenden angewiesen. Geld wird benötigt - sei es für die Kosten, die bei der Sanierung des Gemeinde- und Pfarrhauses entstehen, sei es es für den Erhalt unserer Kirchen. Aber auch für die Arbeit, die die Haupt-, Neben- und Ehrenamtlichen machen muss das ein oder andere angeschaft werden. Haben Sie Fragen rund um die Finanzen oder wollen Sie mit Ihrer Spende die Arbeit der Kirchengemeinde unterstützen? Dann können Sie sich gerne an uns wenden. Jede Spende (egal ob groß, ob klein) ist wichtig und hilft weiter.

Spendenkonten:

Konkrete Projekte, die unsere Kirchengemeinde beschäftigen finden Sie hier:

 Drei Baumaßnahmen der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde SulzbürgGemeindehaus

Zurück zum Menü

 

Taufe

Wenn ein Kind geboren wird oder ein Erwachsener erstmalig Kirchenmitglied wird, dann ist das Grund zum Feiern. In der Taufe bekommt ein Mensch Gottes Segen zugesprochen, er bekommt den Segen mit auf seinen Lebensweg. Durch die Taufe wird der Täufling Mitglied der Kirche. Die Taufe ist einmalig und nicht wiederholbar.
Taufen feiern wir in der Regel sonntags im Gottesdienst (8.15/9.30 Uhr). Sollte das - z.B. weil die Verwandtschaft weit anreist oder aus anderen Gründen nicht gut gehen - bieten wir auch gerne Taufen im Anschluss an den Sonntagsgottesdienst (um 11 Uhr) in einer der Kirchen an, in denen an diesem Sonntag Gottesdienst stattfindet.
Haben Sie noch Fragen rund um die Taufe, dann können Sie sich gerne an Ihr Pfarrersehepaar wenden. Wollen Sie sich nach Terminen für eine Taufe erkundigen, dann können Sie sich gerne an das Pfarramt oder an Ihre Pfarrerin wenden.
Zurück zum Menü

 

Trauung | Hochzeit | Ehe

Wenn zwei Menschen gemeinsam auf dem Lebensweg unterwegs sind, ist das ein schöner Grund zu feiern. Bei der kirchlichen Trauung bekommen Sie für Ihren gemeinsamen Lebensweg Gottes Segen zugesporchen.
Wenn Sie kirchlich heiraten möchten, können Sie sich gerne ans Pfarramt, an Ihre Pfarrerin  wenden. Zunächst klären wir den Termin und, wer die Trauung übernimmt, anschließend vereinbaren wir ein Traugespräch, bei dem wir über alles weitere sprechen können.
Benötigen Sie Formulare/Bescheinigungen für eine Trauung (z.B. Dimissoriale) können Sie sich gerne ans Pfarramt wenden.

Zurück zum Menü

Links

Siehe weiter unten zur Haftung für Links.

Im Evangelisch-Lutherischen Dekanat Neumarkt in der Oberpfalz

 Diakonie NeumarktLogo Diakonie Neumarkt

 Evangelisch-Lutherisches Dekanat Neumarkt in der OberpfalzKarte Dekanat

 Evangelische Jugend im Dekanat NeumarktLogo EJ

 Evangelisches Bildungswerk NeumarktLogo ebw

 KlinikseelsorgeLogo Klinikseelsorge

Evangelisch-Lutherische Nachbargemeinden im Landl

 Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinden Bachhausen und MühlhausenFoto Kirchen Mühlhausen und Bachhausen

 Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinden Sulzkirchen und OberndorfFoto Kirche Sulzkirchen

Ökumene

 Katholische Pfarrei Mariä Sieben Schmerzen, Sulzbürg (Pfarrverband Mühlhausen-Sulz)Logo

 Landeskirchliche Gemeinschaft Hofen im Hensoltshöher Gemeinschaftsverband e.V.Logo LKG

In und um Sulzbürg

 Allianz gegen Rechtsextremismus in der Metropolregion NürnbergAllianz gegen Rechtsextremismus

Familienerholungs- und Tagungsstätte Sulzbürg | Freundesring Sulzbürg e.V.

 Politische Gemeinde MühlhausenWappen Mühlhausen

Die Bibel im Internet

 BasisBibel: Moderne Übersetzung in verständlicher Sprache und mit ErklärungenBasisBibel

 BibleServer: Verschiedene Übersetzungen der BibelBibleServer

Evangelische Kirche

Evangelische Kirche in DeutschlandEKD

 Evangelisch-Lutherische Kirche in BayernELKB

 Vereinigte Evangelisch-Lutherische Kirche DeutschlandsVELKD

internetanbieter-experte.de

e

Kontakt

Evangelisch-Lutherisches Pfarramt Sulzbürg

Engelgasse 2, Sulzbürg, 92360 Mühlhausen
Tel.: 09185 / 287, E-Mail: pfarramt.sulzbuerg@elkb.de
Bürozeiten: mittwochs und freitags, 8.30–11.30 Uhr
| www.e-kirche.de/hofen | www.e-kirche.de/kerkhofen | www.e-kirche.de/rocksdorf | www.e-kirche.de/sulzbuerg |

Kontakt zu unserer Pfarrerin

Haben Sie Fragen zur Kirchengemeinde oder zur Kirche, wollen Sie sich einfach einmal mit einer Pfarrerin unterhalten oder haben Sie sich über die Kirche geärgert? Dann melden Sie sich bei mir und wir können uns gerne über Ihr Anliegen unterhalten.

Pfarrerin Marie Henkys, Tel.: 09185 / 90 20 37

Weitere Ansprechpartner in der Kirchengemeinde

Vertrauensfrau des Kirchenvorstands: Karin Grasruck
Stellvertretender Vertrauensmann des Kirchenvorstands: Horst Bernreiter
Kirchenpflegerin: Gaby Weichselbaum
Pfarramtssekretärin: Angelika Oelfe

Foto: Eingang des Landlmuseums (Ph. Henkys)

Zurück zum Menü

Veranstaltungen

pro Seite von 6
Mai 2020
So, 31.5.
10 Uhr
  Gottesdienst
Ort: Schlosskirche Sulzbürg
Juni 2020
So, 7.6.
10 Uhr
  Gottesdienst
Ort: Schlosskirche Sulzbürg
So, 14.6.
10 Uhr
  Gottesdienst
Ort: Schlosskirche Sulzbürg
So, 21.6.
10 Uhr
  Gottesdienst
Ort: Schlosskirche Sulzbürg
So, 28.6.
10 Uhr
  Gottesdienst
Ort: Schlosskirche Sulzbürg
September 2020
So, 27.9.   Konfirmation
Ort: Schlosskirche Sulzbürg

 

Impressum

www.e-kirche.de ist ein Angebot von Vernetzte Kirche / Internet im Evangelischer Presseverband für Bayern e.V. (EPV), Birkerstraße 22, 80636 München
Kontakt: Tel.: +49 (0)89 / 12 172-180, Fax: +49 (0)89 / 12 172-138, vernetztekirche@elkb.de, www.epv.de
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV:

Pfarrerin Marie Henkys, Engelgasse 2, Sulzbürg, 92360 Mühlhausen, Tel.: 09185 / 90 20 37, E-Mail: marie.henkys@elkb.de



Besucherzähler von besucherzaehler-kostenlos.de
Diese Webseite verwendet einen externen Zähler, um die Anzahl der Webseitenaufrufe zu erfassen. Dafür wird ein Java-Script von einer externe Webseite geladen. Der Server von besucherzaehler-kostenlos.de speichert die IP-Adresse des Zugriffs üblicherweise anonymisiert und zeitlich begrenzt in einer LOG-Datei ab. Diese wird regelmäßig unwiderruflich gelöscht.
Um die korrekte Funktionsweise des Zählers zu gewährleisten, speichert der Besucherzähler zudem einen sogenannten Session-Cookie auf dem Computer des Besuchers ab. Dieser wird üblicherweise vom Browser gelöscht, sobald er geschlossen wird. In diesem Cookie werden keine persönlichen Informationen gespeichert. Er enthält lediglich die Information der aufgerufenen Domain, sowie einen boolschen Tag (true/false), um den Besucher als bereits gezählt zu markieren.
Es werden auch darüberhinaus keine persönlichen oder personenbezogenen Daten vom Besucherzähler erhoben. Eine Nachverfolgung oder Zuordnung der Zugriffe ist zu keiner Zeit möglich.

 

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Dienste-Anbieter sind wir gemäß § 7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Dienste-Anbieter sind jedoch nicht verpflichtet, die von ihnen übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen. Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Datenschutz

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
Browsertyp/ Browserversion
verwendetes Betriebssystem
Referrer URL
Hostname des zugreifenden Rechners
Uhrzeit der Serveranfrage
Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Außerdem besteht das Beschwerderecht bei der nachgenannten Aufsichtsbehörde.

Der Beauftragte für den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland
Dienststelle BfD EKD,Böttcherstraße 7, 30419 Hannover, Tel.: 0049(0)511-169335-0

Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Webseite wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist:
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Quelle: Disclaimer von eRecht24.de, dem Informationsportal zum Internetrecht.

© Vernetzte KircheAnmelden